Jugend-Auswahltraining beim 1. German-Japan-Bowl am 24. April in Düsseldorf:

NRW-Verband testet im Combine hoffnungsvolle Talente

Der 24. April 2010 wird ein ganz wichtiger Tag im deutschen Amateur-Football. Am Abend, um 19.00 Uhr, spielt die Nationalmannschaft in der fantastischen ESPRIT arena in Düsseldorf ihr wichtiges Länderspiel gegen Japan. Dann wird sich zeigen, ob die Auswahl der 45 besten Spieler des Landes der Aufgabe gegen den Vize-Weltmeister gewachsen ist und sich die Athleten für die anstehende Europameisterschaft im Juli in Frankfurt aufdrängen.

Für viele hoffnungsvolle Talente geht es aber bereits vorher um die Wurst. Denn im Zuge des Länderspiels testet der American Football-Verband NRW am selben Tag auf der „Kleinen Kampfbahn“ im Schatten der großen ESPRIT arena die Nachwuchsspieler auf ihr Talent und die Tauglichkeit für höhere Aufgaben.

Etwa 300 Teilnehmer tummeln sich dann zwischen 14.00 und 16.30 Uhr im Alter von 10 bis 20 Jahren auf der Anlage, um den testenden Coaches vor Ort zu zeigen, wie wertvoll sie für höhere Aufgaben sein können.

Für viele ist dieser Eignungstest die erste Prüfung seitens des Verbandes, also ein wichtiger Schritt in Richtung Karriere im American Football.

„Wir haben in diesem frühen Stadium bereits über 100 Anmeldungen. Das zeigt uns, wie gut die Nachwuchsarbeit in NRW funktioniert und wir freuen uns mit dem gesamten Betreuerstab auf diesen Tag. In solchen Testings kann man die Willensstärke von den Kids sehen und es macht Spaß zu beobachten, mit welchem Enthusiasmus die Jugendlichen zu Werke gehen“ freut sich NRW-Präsident Peter Springwald auf das so genannte „Combine“.

Getestet wird bei den jugendlichen Spielern unter anderem der Sprint über 20 und 40 Yards, der „L-Run“, indem die Spieler auch Geschicklichkeit zeigen müssen und der „Shuffle Run“, in dem vor allem der schnelle Richtungswechsel von großer Wichtigkeit ist. Dazu werden die Nachwuchs-Footballer regelrecht vermessen. So werden etwa Armlänge und Umfang der Oberschenkelmuskulatur zu Protokoll genommen.

Der Lohn für die Besten des Lehrgangs: ihnen winkt ein öffentlicher Auftritt und eine Ehrung in der ESPRIT arena beim Spiel der Großen. Wenn das mal nicht Motivation für eine starke Leistung ist.

Anmeldungen werden noch bis drei Tage vor dem Combine angenommen. Weitere Informationen unter www.nrw-auswahl.de.

 

<- Zurück zu: view
bgmitte8.jpg